Das Junge Musical ist zurück auf der Bühne mit der „15 Jahre Junges Musical Leverkusen“ – Gala

| pressemitteilung

Am ersten Märzwochenende (03. – 05.03.2023) präsentiert das Junge Musical Leverkusen im Scala Opladen die „15 Jahre Junges Musical Leverkusen“ – Gala.

Das Junge Musical Leverkusen wird zum ersten Mal nach der langen Corona-Pause wieder im Frühjahr 2023 auf der Bühne stehen. 15 Jahre Junges Musical Leverkusen sollen gebührend gefeiert werden. Dazu bereitet der Verein eine Gala vor, die am 03., 04. und 05. März im Scala in Opladen live zu sehen sein wird.

Grafik mit dem Text "15 Jahre Junges Musical Leverkusen". Auf der linken Seite ist ein Untertitel "Die Musical Gala aus 15 Jahren JuMu Geschichte" zu sehen. Am unteren Rand steht: "Alle Infos zu Show & Tickets unter www.jungesmusical.de". Im Hintergrund sind Bilder aus vergangen Shows zu sehen.
Das Junge Musical Leverkusen e. V. präsentiert die „15 Jahre Junges Musical Leverkusen“-Gala im März 2023 im Scala in Opladen.

Die Gala steht ganz im Zeichen von „15 Jahre Junges Musical Leverkusen“-Geschichte. Neben bunt gemischten Musicalnummern, bietet das Programm auch eine Zeitreise in die bereits aufgeführten Musicals des Vereins. Von Der kleine Horrorladen, dem ersten großen Musical im Jahr 2011, über Die Schöne und das Biest, Aida, Natürlich Blond, Big Fish sowie Shrek, und dem zuletzt in der Festhalle Opladen aufgeführten Stück The Wiz, wird das Junge Musical Leverkusen die beliebtesten Musicalnummern noch einmal auf die Bühne zaubern. Die Zuschauer:innen können sich zudem auf ein paar Stücke aus dem leider durch Corona abgesagten Stück In the Heights freuen, das ebenfalls in das Programm mit aufgenommen wurde. Neben den bereits bekannten Stücken wird es sowohl gefühlvolle Balladen als auch tanzgeladene Ensemblenummern aus weiteren bekannten Musicals geben.

„Wir freuen uns sehr, nach so einer langen Pause endlich wieder gemeinsam auf der Bühne zu stehen und uns mit den Zuschauer:innen auf eine kleine Zeitreise zu begeben. Neben bereits bekannten Stücken aus vergangenen Projekten haben wir ein buntes Programm zusammengestellt, das für jeden Geschmack etwas bereithält. Für uns ist es immer wieder etwas ganz Besonderes, sowohl mit langjährigen als auch neu dazu gekommenen Mitgliedern Stücke aus bereits aufgeführten Musicals zu erarbeiten und dabei sowohl in Erinnerungen zu schwelgen, als auch jeder Nummer ein ganz neues Leben einzuhauchen. Wir freuen uns, schon bald dem Publikum genau das live im Scala Opladen zu präsentieren“, erklärt Nadine Söhnert, Regie des Jungen Musicals Leverkusen.

Der Ticketverkauf ist bereits gestartet. Tickets sind erhältlich unter tickets.jungesmusical.de

Die Shows finden im März 2023 im Scala Opladen statt:

  • Premiere: Freitag, den 03.03.2023 – 20:00 Uhr
  • Show: Samstag, den 04.03.2023 – 19:30 Uhr
  • Show: Sonntag, den 05.03.2023 – 14:00 Uhr
  • Derniere: Sonntag, den 05.03.2023 – 18:30 Uhr

Über das Junge Musical Leverkusen e. V.

Das „Junge Musical Leverkusen e. V.“ ist ein gemeinnütziger, junger, dynamischer Verein, der seit Mai 2008 Musicals auf die Bühne bringt. Der Verein arbeitet ehrenamtlich und fördert Jugendliche und junge Erwachsene in ihrer Kreativität und Selbstständigkeit und stärkt ihr Selbstbewusstsein. Mit den Beiträgen tragen sie zur Erhaltung und Unterstützung des kulturellen Angebots der Region bei.

Weitere Informationen unter jungesmusical.de