Newsbereich

Nachricht

Musical „In the Heights“ für März 2020 abgesagt

Das Musical "In the Heights" wird nicht im März 2020 auf der Bühne zusehen. An Alternativen wird gearbeitet. Rückerstattung der Tickets für Kunden.

Liebe Musical-Freunde,

wir möchten uns zuerst für die lange Wartezeit entschuldigen.

In den letzten Wochen haben wir täglich kalkuliert, telefoniert und geplant – die gute Nachricht ist, dass wir zuversichtlich sind „In the Heights“ nach wie vor auf die Bühne zu bringen.

Da die Organisation allerdings noch etwas Zeit benötigt, müssen wir unsere geplanten Termine im Frühjahr 2020 zunächst absagen. Wir werden natürlich allen Käufer*innen ihre bereits gekauften Tickets zurückerstatten und hierzu eine Mail mit allen wichtigen Informationen über das weitere Vorgehen senden.

Ihr erhaltet so schnell es geht weitere Informationen zu neuen Terminen und dem neuen Spielort.

Wir freuen uns auf eine weiteres Jahr mit euch, bedanken uns für eure Treue und Unterstützung und hoffen, dass wir euch bald in den Washington Heights begrüßen können!